Weihnachten

Früher ist Weihnachten immer ein ganz besonderes Ereignis gewesen, denn das bedeutete,einmal im Jahr werden Kinderträume wahr. Doch je älter man wird, desto mehr schrumpft die Vorfreude auf Weihnachten,denn das Besondere verfliegt mit der Zeit: das Kekse backen, was früher immer unheimlichen Spaß zusammen gemacht hat,oder die schönen Geschichten und Lieder,denen man an den Adventstagen […]

Een Stück Brod mit Läwerwurst to Martini

Dat weer 1946 oder 1947, as endlich de Krieg vörbie weer und wi Kinner aan Angst weer losgungen, an Martin Luther sien Geburtsdag hum to Eeren de van uns Ollern leerten Martiniieeder to singen. Mien Frünnen ut de Naberskopp, Werner und Alfred, un ik trucken mit uns Lateern oder mit een Skebelskopp vor dat Gesicht […]

Die rettende Hand

Als ich im 46. Lebensjahr war,bekam ich von heute auf morgen Brustkrebs!Ich besorgte mir sofort einen OP-Termin und erfuhr, dass ich einen sehr bösartigen Tumor hatte und ab einer Größe von 2cm hätte mir die Brust abgenommen werden müssen. Da geschah das 1. Wunder. Der Tumor war nur 1,8cm groß. Ich bekam danach Bestrahlungen verordnet, […]

Meine unvergessliche Israelreise

Es war im Oktober 2013.Mein Ehemann war leider im April verstorben.Trotz meiner Trauer entschied ich mich einen lang ersehnten Traum nachzugehen, nämlich eine Reise nach IsraelIn Apsprache der Organisatorin der „Biblischen Reisen“ sollten wir uns am Bahnhoff Leer treffen, um mit dem Zug zum Flughafen zu fahren. Mit meinem Auto fuhr ich nach Leer.Leider war […]

Eine Begegnung , die alles veränderte

Ein düsterer Tag, ein Adventssonntag im Jahr 2017.Das aber lag nicht allein am Wetter. Im Juni war mein Mann gestorben und ich war seitdem von meiner Trauer wie gelähmt.Weihnachten stand bevor und ich hatte Angst vor dem 1.Mal, dieses Fest ohne ihn erleben zu müssen.An diesem Adventssonntag nun wollte ich zum Gottesdienst.Am Morgen brauchte ich […]

Das fast vergessene Geschenk

Meine Geschichte zur Sternstunde war, ehrlich gesagt, schon etwas in meinem Gedächtnis nach hinten gerutscht. Hätte man mich nicht darauf gestupst, an diese liebliche Anekdote erinnert…Es ist kein lebensaufrüttelndes Ereignis, doch eine Geschichte mit überraschender Wendung, einem Glücksmoment und plötzlicher, unerwarteter Freude:Als etwa Zehnjährige bekam ich von meinem großen Bruder zu Weihnachten eine Rosenquarz-Halskette geschenkt. […]

Wie Verzweiflung und pures Glück ganz nah beieinander liegen können!

Ein Bummel durch das verschneite Aurich, um die letzten Weihnachtsgeschenke zu besorgen, entspannt irgendwo eine heiße Tasse Kakao trinken und die weihnachtliche Stimmung kurz vor dem 24.Dezember genießen…Das war mein Plan, als ich vor einigen Jahren mit meiner Familie die schön geschmückte Innenstadt betrat. Die Realität sah allerdings ein weniganders aus: Die Schneeflocken, die gerade […]

Abschied

Tja, meine Sternstunde… da gibt’s ein paar, die ich mit Aurich verbinde. Die Geburt unserer Tochter zum Beispiel. Die Zeit während der Schwangerschaft, die ich dort verbringen durfte. Die lieben Menschen, die ich mit Aurich verbinde. Aber auch den Verlust meines bis dahin schon Ex-Mannes. Die wirkliche Sternstunde war seine Trauerfeier in Papenburg. Cathrin, Freundin […]

Vorsätze

Ich liebe die Zeit nach dem Weihnachtsfest und vor Silvester. Für mich ist es die Zeit der besten Ideen und guten Willens. Während des Abendessens werde ich von meinen Töchtern nach meinen Vorsätzen für das neue Jahr gefragt. „Natürlich – antwortete ich-  nehme ich mir auch etwas vor!“ Nur ein paar Kleinigkeiten – im Großen […]

Das schönste Weihnachtsgeschenk meines Lebens

Meine Sternstunde war am 23.12.2016 um 12.13 Uhr.Zu dem Zeitpunkt ist unsere Tochter, über sechs Wochen zu früh, mit einem geplanten Kaiserschnitt zur Welt gekommen. Nach einer komplizierten Schwangerschaft, mit extrem hohem Blutdruck und verengten Arterien zur Versorgung des Kindes.Mein größter Wunsch, schwanger zu werden hat sich erfüllt! Mit 38 Jahren.Dass die Zeit so Angsterfüllt […]

Sternstunden